DER WASSERBESCHAFFUNGSVERBAND BECHEN (WBV-BECHEN)

Ist eine Körperschaft des Öffentlichen Rechts und wurde im Anschluss an eine Genossenschaft
am 18.Mai 1940 gegründet.
Seine Hauptaufgabe ist die TRINKWASSERVERSORGUNG des Ortsteils KÜRTEN-BECHEN.

Der WBV besteht aus folgenden Organen:
Ein Verbandsvorstand mit 1 Verbandvorsteher und 4 Vorstandsmitgliedern sowie 4 Ersatzvorstandsmitgliedern,
ferner der Verbandausschuss mit 15 Ausschussmitgliedern und 4 Ersatzausschussmitgliedern, die für wichtige Entscheidungen sorgen.
Alle 5 Jahre findet eine Mitgliederversammlung / Neuwahl statt.
Unsere Trinkwasserversorgungsanlage wird eingespeist durch 4 eigenbetriebene Tiefenbrunnen.

Technische Anlage auf einen Blick:

4 Förderbrunnen
1 Pumpenstation
2 Hochbehälter
55 km Versorgungsleitung
Trinkwasseraufbereitung: UV*-Anlage
(*Ultraviolett)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.